BWI 1/2013: Die DEKRA mit an Bord

BWI 1/2013: Die DEKRA mit an Bord

 

Hellmann varioform-Haus bietet Bauherren höchste Qualitätsgarantie

Die DEKRA mit an Bord

 

Um den Kunden die Sicherheit zu geben, dass ihre selbstgebauten Passivhäuser heute und in Zukunft den höchsten Qualitätsstandards entsprechen, hat Eckart-Rolf Hellmann jetzt die Dekra für sein Unternehmen varioform-Haus verpflichtet. Alle neu entstehenden Selbstbau-Passivhäuser werden ab sofort von dem renommierten, unabhängigen Qualitätssicherungsinstitut begleitet: „Damit möchte ich auch in Zukunft unsere jetzt schon höchste Qualität halten und, wenn möglich, noch weiter steigern", erklärt Hellmann. „Wir kontrollieren die Qualität unserer Häuser also nicht mehr selbst, was bisher bewusst der Fall war, da es kaum geeignete unabhängige Prüfer gab, die vom Bau von Passivhäusern etwas verstanden. Das hat sich inzwischen geändert."
Die Fachleute kommen mindestens dreimal auf die Baustellen, und zwar überall dort, wo Hellmanns Kunden bauen - also bundesweit. So können sie sicher sein, dass alles 100%-ig läuft, jedes Gewerk und jede Leitung korrekt ausgeführt werden. „Viele Arbeiten werden ja in Eigenleistung vollbracht, da ist mitunter doch ein bisschen Unsicherheit auf Seiten der Bauherren zu spüren", erklärt Unternehmensgründer Hellmann.

Mängel sicher ausschließen

Dem wird jetzt durch die Baubegleitung mit Qualitätssiegel effektive Abhilfe geschaffen. Geplant sind die Qualitätsüberprüfungen jeweils nach der Gründung des Fundaments, nach der Fertigstellung des Rohbaus und zum Schluss, also kurz vor dem Einzug der Bauherren. Wenn nötig, ist auch ein häufigerer Einsatz denkbar, so Hellmann. Mängel am Bau, von denen ja oft zu hören ist, werden auf diese Weise sicher ausgeschlossen.
„Die Qualitätssicherer arbeiten dabei Hand in Hand mit unseren Bauherren, besuchen sie auf der Baustelle und zertifizieren anschließend ihre Leistung. Das ist nicht nur eine Auszeichnung für unsere Kunden, denn so ein Zertifikat untermauert auch die enorme Qualität des Hauses für den Fall, dass es irgendwann einmal verkaufen werden soll." Den Bauherren kostet diese zusätzliche Qualitätsprüfung dabei keinen Cent - die Kosten übernimmt komplett Hellmanns Unternehmen.

Zertifizierter Passivhaus-Planer

Qualität spielt bei Hellmann ohnehin eine große Rolle. Und damit diese auf die Dauer gehalten wird, dringt der Unternehmer auf eine kontinuierliche Weiterbildung seiner Mitstreiter. Hellmann verweist nicht ohne Stolz auf Ralf Ottinger, seinen designierten Nachfolger, der im Dezember seine Zusatzausbildung beim Passivhaus-Institut in Darmstadt als Passivhaus-Planer erfolgreich abgeschlossen hat. Ottinger hatte bereits die Prüfung als Passivhaus-Berater abgelegt, ist aber, so Hellmann, „kein Mann für halbe Sachen": „Es war nur eine Frage der Zeit, wann dem zertifizierten Passivhaus-Berater auch der offizielle Passivhaus-Planer folgen würde", erklärt er. Für die Bauherren der Selbstbau-Passivhäuser bedeutet diese Ergänzung mit den Nachweisen „Passivhaus-Berater", „Dekra-Qualitätssicherung" und „Passivhaus-Planer" ein Höchstmaß an Sicherheit in Bezug auf ihre Eigenheime. „Und für uns ist es die Bestätigung unserer jahrelangen Arbeit und Herangehensweise", berichtet der Maurermeister.

Europäische Zulassung

Darüber hinaus verweist Eckart-Roll Hellmann auf die Verlängerung der europäischen Zulassung seines Bausystems. Das heißt, dass seine Passivhäuser in jedem Winkel der Europäischen Union realisiert werden dürfen. Die neue Isorast- Ecksteinlösung ist zudem zum „Produkt des Jahres" gekürt worden. Denn die Ecken der Passivhäuser müssen längst nicht mehr aus mehreren Elementen gesteckt werden. Isorast hält einen stabilen Eckstein bereit, der jedem Bauherrn das Leben leichter macht. Diese Auszeichnung betrifft also Dinge, die einen praktischen und wirtschaftlichen Mehrwert haben.

 

zurück

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen
Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform