Passivhaus Baustellen

Berichte von unseren Passivhaus-Baustellen

2019: Bei Stadthagen entsteht Nordseefeeling

Das Traumhaus soll im möglichen Überschwemmungsgebiet gebaut werden. Das beschert dem Bauherren Nordseefeeling. Es muß auf einer warftähnlichen Aufschüttung gebaut werden, wie auf einer Hallig in der Nordsee.

2018: Moderne Architektur bei Ludwigslust

Klare Linien, viel Licht im Haus und Energieffizienz, das sind die Ziele der Bauherrenfamilie. Und diese Ziele werden beim Bau des Traumhauses konsequent umgesetzt.

2018: Bei Stadoldendorf entsteht ein großzügiger Bungalow

Leben ohne Treppen. Ein großzügiges Raumgefühl auf einer Ebene, energetische Effizienz: Das ist der Bauherrenfamilie wichtig. Und das wird umgesetzt auf dem weitläufigen Gelände inmitten des Weserberglandes.

2018: Bei Marburg entsteht eine moderne Stadthausvilla

Die markante Verbindung zwischen Nebengebäude und Wohnhaus prägt die Optik dieser Stadhausvilla. Selbstverständlich wird auch hier zukunftssicher im Passivhausstandard gebaut.

2018: Bei Berlin entsteht ein großzügiges Einfamilienhaus, natürlich im Passivhausstandard

Eine ungewöhnliche Form ermöglicht eine besondere Raumaufteilung. Ein Luftraum über dem Wohnzimmer vermittelt ein besonders großzügiges und luftiges Wohnerlebnis.

2018: Repräsentatives Einfamilienhaus in Rotenburg

Mitten in Niedersachsen entsteht in Rotenburg ein repräsentatives Einfamilienhaus. Natürlich als Energiesparhaus im Passivhausstandard.

2018: Auf der Sonneninsel Bornholm entsteht ein Efiizienzhaus mit Ausblick

In erster Reihe am Wasser mit Blick auf die Ostsee und den kleinen Fischereihafen entsteht auf der Sonneninsel Bornholm ein modernes Energiesparhaus mit Ferienwohnung und großer Garage.

2018: Geräumiges Einfamilienhaus bei Saalfeld

Ein großzügiges Energieparhaus im Passivhausstandard entsteht bald in Thüringen. Räumliche Reserven sind der Bauherrenfamilie wichtig. Deshalb wird hier mit Keller und großem Spitzboden geplant.

2018: Das besondere Dach bei Bremen

Es muß nicht immer Satteldach sein. Hier wünschte sich die Bauherrenfamilie ein Mansarddach. Und auch diese Dachform ist für das Hocheffizienzhaus möglich. Bevor dieser Bau aber richtig losgehen kann muß zunächst ein altes Gebäude weichen.

2018: Klassischer Bungalow im Standard KfW40+ in Dörverden

In Dörverden südlich von Bremen entsteht ein hocheffizienter KfW-40+-Bungalow, der den Bauherren ein bequemes Leben ohne Treppen ermöglicht.

2017: Bauhaus Hausbau in Lüneburg

In Lüneburg entsteht am grünen Stadtrand ein markantes Einfamilienhaus im Bauhausstil, natürlich im Pasivhausstandard.

2017: Einfamilienhaus in Braunschweig

Hier mußte wieder etwas Altes weichen, damit Neues entstehen kann. Auf einem ehemaligen Garagenhof entsteht ein modernes Einfamilienhaus; natürlich im Passivhausstandard.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen
Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform Hellmann Varioform